Springe zum Inhalt →

Kessler Kellereibesichtigung mit Sektprobe

Mitte Juni haben wir uns mit öffentlichen Verkehrsmitteln auf den Weg nach Esslingen gemacht. Dort haben wir uns, begleitet von einigen (neuen) Gästen, Deutschlands älteste Sektkellerei angeschaut. Kessler Sekt produziert seit 190 Jahren in Esslingen und zwar heute noch nach der traditionellen Methode, wie damals in Frankreich, wo der Sekt herkommt.

Eine Stunde lang wurden wir durch die heiligen Hallen, den Gewölbekeller und die Produktion geführt und danach durften wir noch drei sehr leckere Schaumweine probieren.

Anhang 2

Anschließend benötigten wir ein verspätetes Mittagessen und so schlenderten wir noch eine Runde über das Esslinger Erdbeerfest und verspeisten bei unseren Freunden vom Rotaract Club Esslingen einen leckeren Erdbeerkuchen. Der Himmel meinte es gut mit uns und während wir unter freiem Himmel zusammenstanden und aßen, verzogen sich die Wolken und die Sonne kam heraus.

Veröffentlicht in Aktivitäten

Kommentare sind geschlossen.