Springe zum Inhalt →

Helfen


Wir alle haben ein gemeinsames Anliegen: Hilfebedürftigen Menschen die Hand zu reichen, dabei Freundschaften zu schließen und unseren Horizont zu erweitern. Helfen wollen wir überall dort, wo Hilfe gebraucht wird.

Wir nehmen uns Zeit für alle Menschen jeder Herkunft und Religion. Wir verbringen mit älteren Menschen und Menschen mit einer Behinderung einen Nachmittag, ermöglichen Kindern einen Ausflug oder ein Feriencamp. Wir unterstützen verschiedene soziale und regionale Projekte - nicht nur durch finanzielle Spenden, sondern vor allem durch gemeinsame und unbürokratische Aktionen. Beide Seiten sind glücklich und kommen so einander näher.

KidsCamp

Eine besondere Rolle spielen für uns die Rotaract Kids- und YouthCamps. Das KidsCamp ist eine gemeinsame Aktion aller dreizehn Rotaract Clubs des Distrikts 1830 und deren Rotary Patenclubs. Es bietet Kindern aus unserer Region die Möglichkeit, abseits des Alltages einen abwechslungsreichen und unvergesslichen Kurzurlaub im Zeltlager auf dem Heilbronner Gaffenberg zu erleben. Das Rotaract KidsCamp wurde im Mai 2008 zum ersten Mal und daraufhin jedes Jahr im Mai wieder durchgeführt. In diesem Jahr waren 96 Kinder auf dem Gaffenberg zu Gast. Jeweils vier Tage lang werden rund 90 Kinder, deren Patenschaften Rotary Clubs übernommen hatten, auf dem Heilbronner Gaffenberg von uns Rotaractern betreut. Dabei gibts es ein spannendes und abwechslungsreiches Programm: Geländespiele, Lagerolympiade, Klettern, verschiedene Workshops und vieles mehr. Die vier gemeinsamen Tage sind sowohl für die Kinder, als auch für uns Rotaracter ein tolles Erlebnis!

Bundessozialaktion: BeeAlive

Der Klimawandel, monotone Agrarlandschaften und Pestizide sind nur ein paar von vielen Gründen warum unsere kleinen gelben Freunde, die Bienen, in immer größeren Scharen sterben. Fakt ist: die meisten Gefahren für die Bienen sind menschengemacht. Dass wir Menschen ohne Bienen nicht überleben könnten, ist mittlerweile auch bekannt, denn schließlich bestäuben unsere kleinen Freunde mehr als 80% unserer Nutz-und Wildpflanzen. Mit dem Projekt Beealive. möchten sich Rotaracterinnen und Rotaracter in Deutschland für die Superhelden der Natur einsetzen.

Gemäß der Säule „Lernen“ möchten wir uns gemeinsam mit euch mit dem Thema Bienensterben und die Folgen für unsere Umwelt auseinandersetzen und Thementage bzw. Informationsveranstaltungen auszurichten. So wird es gute Möglichkeiten geben mit örtlichen Imkerverbunden und Naturschutzvereinen zusammen zu arbeiten. Ob durch Hands-On Projekte wie dem Bau von Bienenhotels und dem bestellen von bienenfreundlichen Feldern, Fundraising oder Vorträgen unterstützen wir dieses Projekt.

Folgende Organisationen werden von uns regelmäßig unterstützt:

KidsCamp 

YouthCamp

Bundessozialaktion 

LudwigsTafel e.V.

Kinderschutzbund Ludwigsburg

HumorHilftHeilen

 

Ambulanter Kinderhospizdienst Ludwigsburg

Deckel drauf e.V. 

Das folgende Video wirft einen Blick auf unsere Säule "Helfen":